Aprilwetter im August?!

Ich bin aus Österreich, deshalb kann es sein, dass es bei euch etwas anders ist.

Heuer war ein merkwürdiges Jahr, was das Wetter anbelangt. Sehr milder Winter, kaum Schnee, Hochwasser, Frühling. Okay, ich gebe zu, der Frühling war richtig schön. Und was kommt nach dem Frühling? Herbst! Oder nochmal Frühling?

Da könnte ich lange überlegen. Aber einen Sommer hatten wir jedenfalls nicht. Es war keine 3 Tage hintereinander im August schön. Am See baden? Bleibt ein Traum.

Momentan schwankt es zwischen Novemberwetter und Aprilwetter. Vor ein paar Tagen war noch stängig Regen, Nebel und Kälte. Und heute?

Richtig tolles Wetter. Was mache ich? Ich hänge meine Wäsche draußen auf und was  passiert?

Es kommt ein Platzregen!

Eure Elivitra

29.8.14 18:26

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung